Blog

WRV-Pokal: ASV Nendingen kämpft beim AV Hardt um den Einzug ins Finale

Artikel vom 18.07.2009, Autor: Fritz Reichle, Views: 3987, Kommentare: 0

vorheriger Artikel / nächster Artikel

Der ASV Nendingen hat mit den zwei Siegen in Benningen und Unterelchingen den Einzug ins Viertelfinale des WRV-Pokals geschafft.
Nun gilt es am kommenden Samstag, 18. Juli, beim AV Hardt auch den Sprung in die Finalrunde der besten vier Mannschaften zu schaffen. Auf dem Papier scheint das im Kampf gegen den Landesligisten eine leichte Aufgabe zu sein. Doch wie im Fußball so gilt auch hier die alte Weisheit, dass „der Pokal seine eigenen Gesetze hat“. Aber natürlich will sich der Bundesligist hier keine Blöße geben und mit einem Sieg sich für die Endrunde qualifizieren, die am 1. August in Ehningen oder Winzeln ausgetragen wird.
Kampfbeginn in Hardt ist am Samstag um 20 Uhr.

Katgeorien

Dieser Beitrag ist folgenden Kategorien zugeordnet:
ASV Nendingen (53)

Weitere Artikel im 2009

Kommentare

keine Kommentare vorhanden!

Permalink / Trackback:

http://www.marc-buschle.de/k4cms/de/blog/28,88.html

vorheriger Artikel / nächster Artikel