Blog

Sportler sammeln Spenden

Artikel vom 31.12.2009, Autor: , Views: 4245, Kommentare: 0

vorheriger Artikel / nächster Artikel

Es ist die Idee von Simone Hauswald, Weltklasse-Biathletin und Botschafterin von Mutpol gewesen: Auch die Kinder, die über Weihnachten nicht nachHause können, sollen Geschenke bekommen.

Alle drei Botschafter von Mutpol, Simone Hauswald, Marc Buschle und Katrin Schad, erklärten sich spontan bereit, für diese Kinder aktiv zu werden.
Marc Buschle bat beim letzten Bundesligawettkampf die Zuschauer um Spenden, Simone Hauswald sammelte, trotz Weltcupstress, ebenso wie Katrin Schad. So kamen fast 1000 Euro für Geschenke zusammen.
Marc Buschle überreichte im Auftrag der drei Botschafter den Betrag an den Gesamtleiter Dieter Meyer und an den Bereichsleiter für das stationäre Wohnen, Wolf-Dieter Scheuring. Beide freuten sich riesig über dieses Engagement, gäbe es doch Kinder, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen und sogar über die Weihnachtsfeiertage nicht nach Hause können. Die Mitarbeiter, die rund um die Uhr im Schichtdienst arbeiten, können, Dank dieser Spende, nun den Kindern schöne Weihnachts-Festtage gestalten und Wünsche in Erfüllung gehen lassen.
„Ohne Sie, ohne diese Hilfe der Botschafter von Mutpol, wäre dies undenkbar“, so Dieter Meyer, „wir danken Ihnen von ganzem Herzen“.

Katgeorien

Dieser Beitrag ist folgenden Kategorien zugeordnet:
Mutpol (8)

Weitere Artikel im 2009

Kommentare

keine Kommentare vorhanden!

Permalink / Trackback:

http://www.marc-buschle.de/k4cms/de/blog/73,111.html

vorheriger Artikel / nächster Artikel